3 Einfache Methoden zum Dehydrieren von Melone

Erfahren Sie, wie Sie Melone zu Hause dehydrieren!

Melone ist eine unglaublich gesunde Frucht, und wenn Sie sie dehydrieren möchten, haben Sie noch mehr Möglichkeiten, sie zu verwenden. Dehydrierte Melone kann als Snack oder in einer Mischung sowie in zahlreichen Rezepten verwendet werden.

Wenn Sie daran interessiert sind, Melone zu dehydrieren, befolgen Sie einfach die unten aufgeführten einfachen Schritte.

Melone dehydrieren

Melone für die Dehydrierung vorbereiten

Melone waschen. Schrubben Sie die Außenseite der Melone mit einer Gemüsebürste und waschen Sie sie nur mit warmem Wasser.

Sobald es schön und sauber ist, trocknen Sie es mit einem Papiertuch und Sie sind bereit für den nächsten Schritt.

Melone schälen und in Scheiben schneiden. Schälen Sie die Melone, indem Sie alle Rinden entfernen, schneiden Sie die Früchte in zwei Hälften und schöpfen Sie dann alle Samen in der Mitte jeder Hälfte aus. Jede Hälfte wird in vier Scheiben und dann in vier weitere Scheiben geschnitten, so dass Sie insgesamt acht Scheiben pro Hälfte der Melone erhalten. Wenn die Melone besonders groß und die Scheiben zu dick sind, schneiden Sie sie erneut, da am Ende alle Scheiben sehr dünn sein sollen.

Melone im Ofen dehydrieren

Als nächstes legen Sie die Scheiben in den Ofen. Nehmen Sie zunächst ein langes Stück Käsetuch und legen Sie es direkt auf den Rost in der Mitte des Ofens.

Legen Sie jede Scheibe Melone direkt auf das Käsetuch und stellen Sie sicher, dass sich keine der Scheiben berührt. Tatsächlich muss jedes Slice einen Abstand zwischen diesem Slice und dem daneben haben.

Stellen Sie Ihren Backofen auf 145° Fahrenheit, aber lassen Sie die Ofentür leicht angelehnt, damit Dampf entweichen kann. Die Zeit, die Sie die Melone dort lassen, variiert, da sie davon abhängt, wie Sie Ihre Melone schmecken möchten, wenn Sie fertig sind. Einige mögen es knusprig, während andere es weniger fest und ein wenig zäh mögen. In der Regel sollten Sie jedoch bis zu 8 Stunden einplanen, bis die Melone vollständig getrocknet ist.

Melone mit einem Dörrgerät entwässern

Jeder Dörrgerät ist anders, aber Sie können beginnen, indem Sie die Temperatur auf 135 ° Fahrenheit einstellen und die Fruchtscheiben 16 bis 18 Stunden darin belassen. Natürlich müssen Sie sich mit Ihrem Benutzerhandbuch vertraut machen, denn wenn sich die Anweisungen von diesen unterscheiden, sollten Sie stattdessen die Anweisungen im Handbuch befolgen.

Auch hier müssen die Slices Leerzeichen haben, damit sich keiner von ihnen berührt.

SIEHE AUCH: Ein Leitfaden für Anfänger: Wie man Lebensmittel mit einem Dörrgerät dehydriert

Cantaloupe an der Luft trocknen

Wenn Sie in einem Gebiet leben, das etwa 100 ° Fahrenheit erreicht und nicht zu feucht wird, können Sie die Cantaloupe-Scheiben auf ein Tablett legen und das Tablett zwei bis vier Tage draußen aufbewahren. Wenn Sie dies tun, bringen Sie die Schalen nachts hinein, um sie vor dem Tau zu schützen, drehen Sie die Scheiben täglich um, damit sie gleichmäßig sind, und legen Sie die Scheiben zunächst auf ein mit Gaze bedecktes Backblech. Wenn sich in der Umgebung viele Käfer befinden, decken Sie das Tablett mit einem Käsetuch ab, um sie von den Früchten fernzuhalten. Ansonsten sollte die Frucht nach zwei bis vier Tagen ausreichend dehydriert sein, um lecker zu schmecken.

Wenn Sie diese letzte Methode verwenden, sollten Sie die Prognose überprüfen, um sicherzustellen, dass die nächsten zwei bis vier Tage heiß genug sind, um zu arbeiten, denn wenn Sie nicht so viel Zeit haben, könnte dies das Projekt für Sie ruinieren. Sie benötigen zwei bis vier Tage konstant heiße Temperaturen und keinen Regen, da Sie diese Tabletts direkt in die Sonne stellen, und wenn Sie nicht genug Zeit zum Fertigstellen haben, kann dies die Melonenstücke ruinieren.

In jedem Fall haben Sie mehrere Möglichkeiten, Ihre Melonenscheiben zu trocknen, und es ist am Ende ein sehr vielseitiger und schmackhafter Genuss.

So lagern Sie Ihre Melonenscheiben

Das Wichtigste, was Sie beim Aufbewahren Ihrer Melonenscheiben beachten müssen, ist, sie in einem luftdichten Behälter vor direkter Sonneneinstrahlung zu schützen. Der Behälter sollte so etwas wie eine wiederverschließbare Plastiktüte oder ein Plastikbehälter mit einem luftdichten Deckel sein. Wenn Sie den Behälter in eine Papiertüte legen, hält dies das direkte Sonnenlicht fern, das Sie vermeiden möchten, da es die Fruchtstücke verfärben kann.

Schließlich ist es am besten, den Beutel in einem Schrank aufzubewahren, da die Früchte kühl und trocken und daher viel saftiger bleiben. Zu viel Hitze und Feuchtigkeit bedeutet, dass sie nicht so lange halten, aber wenn Sie dehydrierte Melonenscheiben richtig lagern und in einem luftdichten Behälter und an einem kühlen, dunklen Ort aufbewahren, können Sie sie bis zu einem Jahr aufbewahren und genießen Sie sie die ganze Zeit.

SIEHE AUCH: Schritt für Schritt: So lagern Sie getrocknete Früchte zu Hause

Dehydrierte Melone ist ein wohlschmeckender Snack, und es ist gut zu wissen, dass Sie sie selbst trocknen können, ohne viel Zeit oder Geld auszugeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.