Animal Lova

Chameleon ist ein Tier aus dem Agamidae-Clan. Es ist wie Eidechse, die einige Spezifikation auf ihre Physik hat. Dieses Tier ist vor allem in Afrika und Madagaskar sehr beliebt. Es gibt eine Art Chamäleon, das Madagaskars endemisches Tier Jemen Chamäleon genannt. Das Jemen-Chamäleon, auch bekannt als verschleiertes Chamäleon, hat diese Eigenschaft. Sie sehen aus wie verschleiert über dem Kopf zu tragen. Dieser verschleierte sieht aus wie ein Helm, der, wenn Sie von weitem sehen, so aussieht, als wäre sein Kopf dreieckig.

Wie ein anderes Tier aus dem Agamidae-Clan wie der Leguan hat das Chamäleon eine exotische Körperfarbe, die wirklich auffällt. Ihre farbe neigt licht und hat verschiedene farbe abhängig von ihrer art. Meist Chamäleon hat grüne Farbe, die mit orange und gelb kombiniert. Das kultigste Körperteil von Chameleon ist ihr Schwanz, der perfekt gerollt ist. Auch ihre Körperform, die wie Verbeugung aussieht, ist ihre Eigenschaft.

Dieses Tier, das Insekten als Hauptnahrung verwendet, lebt gerne im Baum. Sie lieben es, Baum für Baum zu klettern und sich zu bewegen. Aber nicht jedes Chamäleon verbringt seine Zeit über dem Baum wie zum Beispiel Brookesia Chameleon. Brookesia Chamäleon lebt im Land des Waldes. Grundsätzlich hat jeder Kontinent seine eigenen Chamäleonarten, die wirklich viel. Sprechen Sie über Essen, sie jagen und essen es mit ihrer Zunge. Ihre Zunge verwendet, um das Essen zu fangen. Es hat klebrige Textur, die funktionierte, um die Insekten zu greifen. Außerdem kann es lange und schnell herausragen, so dass sie ihre Beute leicht fangen können, wenn sie unvorbereitet ist.

Gehen wir nun zu ihrem Zuchtzyklus über. Wie wir wissen, brütet Chamäleon durch Eierlegen, aber es gibt einige Chamäleons, die sich durch Eierlegen und Gebären vermehren. Diese beiden verschiedenen Zuchtmethoden haben auch unterschiedliche Perioden und Abfolgen. Gehen wir zur Sequenz über, um effektiver zu sein. Beachten Sie, dass alles, was unten geschrieben steht, bei jeder Art von Chamäleon anders ist. Es kann kürzer oder länger sein. Es gibt keine sichere Zählung, wie lange es dauert, außer Sie haben Erfahrung in der Chamäleonzucht.

Eier legen

1. Wärme zeitraum

Erwachsene chamäleon wird eingabe wärme zeitraum, wenn die zeit kommen. Wie diese Zeit kommen? Nun, Sie können es an ihrem Aussehen beobachten. Männliches Chamäleon wird etwas tun, was bedeutet, dass sie auf Hitze sind. Eine, die wirklich einfach zu beobachten, dass ihre Kehle wird immer rot. Wie wir wissen, kann Chamäleon seine Körperfarbe ändern, was Ihnen etwas wie kalt, gepresst, gestresst oder krank sagt.

Zu Ihrer Information Stimmung oder Hormon ändern auch die Farbe ändern. Die Stimmung des Hormons ändert sich wie Hitzeperiode oder Schwangerschaft. Aber tatsächlich hat sich Chamäleon nicht wirklich verändert, indem es seine Farbe geändert hat. Es beweisen durch die pigment von ihre haut ist bleiben während camouflage. Zurück zur Transformation Körperfarbe, um seine Frau zu fangen, so ändert die Frau ihre Körperfarbe. Das Weibchen, das normalerweise braun gefärbt ist, verwandelt es in Hellorange, was bedeutet, dass sie für das Männchen Ja gesagt hat.

Durch diese Tatsache wissen wir, dass das Ändern der Körperfarbe repräsentativ für die Kunstkommunikation von Chamäleon ist. Seien Sie nicht schockiert, wenn Ihr männliches Chamäleon beim Heiratsprozess wirklich wild wird. Das liegt daran, dass Chamäleons harten Sex lieben, der brutal ist und dazu neigt, hart zu sein. Das männliche Chamäleon kann sein Weibchen klauen.

2. Schwangerschaft

Das weibliche Chamäleon wird nach 3-6 Wochen nach dem Heiratsprozess schwanger sein. An diesem Punkt verwandelt sich der weibliche Leguan wieder in eine andere Farbe wie zum Beispiel ein Chamäleon. Das weibliche Chamäleon, das marinebraune Farbe hat, verwandelt sich in Creme, kombiniert mit etwas Orange und Grün. Sie werden normalerweise blasser als zuvor. Neben ihrem Bauch, der größer wird, wird sich ihr Rückgrat, das in normaler Position wie Verbeugung ist, gerade ändern. Es kann durch ihre Eier, die in ihren Bauch gelegt werden, um ihre Eier zu schützen, dazu führen, dass sie nicht durch ihr verbeugtes Rückgrat drücken. Keine Panik, denn es wird schnell normal sein, wenn Eier gelegt werden.

3. Eier legen

Um zu wissen, wann das weibliche Chamäleon Eier legt, können Sie etwas Land über den Käfig legen. Chamäleon Mama wird anfangen, ein Loch zu graben, um ihre Eier zu legen. Dieser Vorgang wird auch als Verschachtelung bezeichnet. Wenn Sie ein Loch im Käfig gefunden haben, bewegen Sie das Mama-Chamäleon an seinen Platz, damit es sich mehr auf das Legen von Eiern konzentriert. Der wichtige Punkt an diesem Ort ist natürlich Sand, der früher als Nest gegraben hat. Sie verwenden besser lockeren Boden als Basis.

Chamäleon mit Land wie lockeren Boden, um ihre Eier natürlich zu inkubieren. Vergessen Sie nicht, einige Pflanzen, Lebensmittel und Wasser darin zu trinken. Installieren UV-licht und lampe zu machen sie warm bleiben und absorbieren die energie und ernährung. Decken Sie diesen Ort mit Draht ab. Während des Umzugs und der Eiablage dauert es etwa 3-7 Tage. Es ist bei jeder Art von Chamäleon anders, es gibt kürzere und längere, also sei einfach geduldig und platziere immer noch Essen und Trinken für sie. Das Ei, das auch verschiedene von jedem Chamäleon produziert.

Für ein Chamäleon können sie 40 Eier produzieren. Die größe und die farbe auch verschiedene jeder andere. In der regel die eier werden geknackt heraus perfekt nach inkubieren für 4-12 monat inkubieren. Wieder einmal kommt es auf die Art des Chamäleons an.

Sowohl Eier legen als auch gebären

Es gibt keinen anderen Wärmepunkt, daher springen wir direkt in den Schwangerschaftspunkt. Der Schwangerschafts- und Geburtsprozess wird in einem Punkt sein, weil es ähnlich ist, also mach es einfach.

  • Schwangerschaft und Geburtsprozess.

Das Chamäleon, das durch Eierlegen und Gebären brütet, wird dem Eierprozess unterzogen. Es wird drinnen bleiben, bis es zerstört ist, aber immer noch im Bauch. Nachdem die ganzen Eier geknackt sind, wird das Baby durch Geburtsprozess herauskommen. Eigentlich sogar Geburt genannt, das Chamäleon-Baby, das durch diesen Prozess herauskommt, ist immer noch im Ei, aber es ist ehrlich gesagt die Basistasche (Eigelb). Dieses Eigelb ist wirklich klebrig, die sie in das Nest oder Baum zu kleben verwendet. Während Embryo, bis es in Eigelb dauert in der Regel für 5-7 Monate. Das Chamäleon, das diese Methode zur Zucht verwendet, ist Jackson Chameleon.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.