Crustless Spargel Quiche

Heute ist der erste Tag des Passahfestes, einer meiner liebsten jüdischen Feiertage. Es fällt normalerweise mit dem Beginn des Frühlings zusammen, meiner Lieblingsjahreszeit, und mit Spring Break, was bedeutet, dass wir den Urlaub in Santa Barbara mit meiner Familie verbringen können. Solomon, Celia und ich feiern auch unsere Geburtstage im Frühjahr (Alles Gute zum Geburtstag an meinen Sohn Solomon, der heute 16 wird!), und die Frühlingsvögel und Blüten lassen mich doppelt lebendig fühlen. Kannst du sehen, warum ich es diesen Frühlingsurlaub liebe?

Während der Passahwoche verzichten die Juden darauf, Brot, Nudeln, Kekse und andere “gesäuerte” Lebensmittel zu essen, so dass es eine Herausforderung sein kann, während der Ferien Essensideen zu entwickeln, aber ich liebe eine gute kulinarische Herausforderung.

Matzo Brie von Olga Berman

Wenn ich an Frühlingsgerichte denke, kommen mir Spargel und Dill in den Sinn, deshalb teile ich heute dieses Rezept für eine krustenlose Spargelquiche, die jeder genießen kann, auch jüdische Familien während des Passahfestes.

Wenn Sie dies zum Mittag- oder Abendessen zubereiten, empfehle ich, die Quiche mit einem Vollkornbaguette (oder Matze, wenn Sie Pessach beobachten) und einem grünen Salat mit getrockneten Preiselbeeren und geriebenem Parmesan zu servieren. Wenn Sie Fleischliebhaber sind, sollten Sie der Eimischung ½ Tasse gewürfelten Speck hinzufügen, der in der Mikrowelle gekocht wurde.

Klicken Sie hier, um mehr über Pessach zu erfahren und sich für Pessach-Desserts inspirieren zu lassen, darunter geröstete Kokosnuss-Baiser.

Schauen Sie sich diese unkonventionelle Variante des herzhaften Matzenbrie (ähnlich wie Matzen-French-Toast) von Olga Berman von Mango & Tomato an.

Frohes Passahfest, Frohes Osterfest und Frohes Frühjahr!

Saisonal und frisch ist diese krustenlose Spargelquiche perfekt für jede Mahlzeit.

    Zutaten

  • 2 TL. butter
  • 1 Bund Spargel, gewürfelt, um 2 Tassen gehackten Spargel zu erhalten
  • 1 EL. frischer Dill, gehackt oder mehr nach Geschmack
  • 6 Eier
  • 1/2 Tasse fettfreie Kondensmilch (oder verwenden Sie griechischen Joghurt oder 2% oder Vollmilch)
  • 2 TL. Dijon-Senf (bei Bedarf Weizen/glutenfrei verwenden)
  • 1/4 TL. salz
  • 1 Tasse zerkleinerter Gruyere oder scharfer Cheddar-Käse

    Anleitung

  1. Den Backofen auf 400 Grad vorheizen. Sprühen Sie eine 9-Zoll-Kuchenplatte mit Antihaft-Kochspray ein. Erhitzen Sie eine große schwere Pfanne bei mittlerer Hitze und fügen Sie die Butter hinzu. Wenn die Butter sprudelt, rühren Sie den Spargel ein und sauté es für 2 Minuten. Fügen Sie den Dill hinzu, sauté es noch 1 Minute, bis es duftet, und nehmen Sie die Pfanne vom Herd.
  2. Eier, Milch, Senf und Salz in einer großen Schüssel gut verrühren. Spargel und Käse unterheben und alles in die Kuchenform geben. Backen Sie es 20 Minuten lang unbedeckt, bis die Quiche fest ist, oder ein paar zusätzliche Minuten, wenn Sie möchten, dass es etwas gebräunt ist. Servieren Sie es sofort oder kühlen Sie es bis zu 3 Tage lang oder lassen Sie es abkühlen, bedecken Sie es fest und frieren Sie es bis zu 3 Monate lang ein.

Zubereitungszeit: 15 Minuten

Kochzeit: 20 Minuten

Gesamtzeit: 35 Minuten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.