Die Top 4 CrossFit Vor- und Nachteile (ist CrossFit das Richtige für Sie?)

Wie bei jeder Sportart können CrossFit-Vor- und Nachteile tagelang diskutiert werden, aber das Wichtigste ist … ist diese Art von Übung das Richtige für Sie? Haben Sie, was es braucht, um die Routinen zu tun? Ist Ihre Fitness ausreichend? Haben Sie die Mittel, um diesen Sport zu betreiben, und ist es bequem und macht Spaß für Sie?

Was ist CrossFit?

Bevor wir über die Vor- und Nachteile von CrossFit sprechen, nehmen wir uns einen Moment Zeit, um in die Geschichte, das Konzept und das Wesen dieses Übungsphänomens namens CrossFit einzutauchen.

CrossFit begann als Gehirnkind des ehemaligen Turners Greg Glassman. Seine Idee war es, eine Reihe von funktionellen Bewegungen aus vielen verschiedenen Sportarten zu kombinieren und sie zu einem neuen Hybridprogramm zu kombinieren. Er wählte Übungsmodalitäten aus Powerlifting, Gymnastik, Laufen, Rudern und mehr und verwandelte sie zu einem speziellen Trainingskreislauf, der Aspekte jeder Übung kombinierte.

Das Training besteht darin, dass Sie das „WOD“ (d. H. Das Training des Tages) durchführen, das eine festgelegte Anzahl von Übungen und Wiederholungen innerhalb bestimmter Zeiträume umfasst. Diese kurzen Zeiträume werden auf einer zentralen Uhr angezeigt. In Verbindung mit einem Wettlauf gegen die Zeit besteht Ihr Ziel darin, im Laufe der Zeit kontinuierlich schnellere und intensivere Workouts mit mehr Gewicht durchzuführen.

Da CrossFit Aspekte vieler verschiedener Arten von Workouts beinhaltet, lautet ein gemeinsames Motto: „Unsere Spezialität ist nicht die Spezialisierung.“ Jedes Training ist frisch und anders, und das neigt dazu, die Leute zu interessieren und für mehr zurückzukommen. Die Vielzahl der durchgeführten Übungen scheint das Feuer für CrossFit-Enthusiasten anzuheizen.

CrossFit Vor- und Nachteile

Crossfit-Profis

CrossFit hat praktisch eine kultige Anhängerschaft, und hier sind einige Gründe warum:

  • Kameradschaft – Eines der besten Dinge an CrossFit Fitness ist die unterstützende Gruppe fitnessorientierter Menschen, die Sie treffen werden. Es ist in der Regel eine lustige Gruppe von engagierten Fitness-Enthusiasten, die Ihnen helfen, das Beste aus sich herauszuholen. Es gibt etwas zu sagen, um mit sich selbst und auch mit anderen zu konkurrieren, um persönliche Rekorde zu sprengen und die Fitnesslatte höher zu legen.
  • Es ist ein großartiges Training – egal wie Sie es schneiden, Sie werden eine CrossFit-Sitzung verlassen. Mit dem Timer können Sie Ihre Grenzen überschreiten und Ihr Fitnessniveau steigern, während Sie energiegeladene Musik in einem Raum voller motivierter Sportler genießen.
  • Sie können es überall finden – praktisch überall, wo Sie hingehen, werden Sie auf ein CrossFit-Fitnessstudio stoßen. Die Verfügbarkeit dieser Art von Training ist großartig, da es im ganzen Land eine große Anzahl von „CrossFittern“ gibt, und es gibt viele Standorte zur Auswahl, wenn Sie nach einem CrossFit-Fitnessstudio suchen.
  • Ein Fokus auf gesunde Ernährung – Die meisten CrossFit-Programme enthalten Richtlinien für eine gesunde, ausgewogene Ernährung. Mit einem Schwerpunkt auf einem Paleo-Ernährungsplan, der mageres Fleisch und Fisch, viel Gemüse und gesunde Fette enthält und verarbeitete Lebensmittel und Zucker missbilligt, hilft Ihnen die richtige Ernährung, Ihre Fitnessziele auf der ganzen Linie zu erreichen.

CrossFit Cons

Natürlich gibt es wie bei jedem Fitnessprogramm auch einige Nachteile.

  • Verletzung – Leider ist die Verletzungsgefahr groß, insbesondere für diejenigen, die neu im Training sind oder bereits Verletzungen haben. CrossFit-Übungen sind in der Regel von hoher Intensität und sehr erschütternd für den Körper, und viele Leute haben sich unnötig verletzt. Es ist jedoch wichtig, Ihre individuellen Einschränkungen im Auge zu behalten und ein Gleichgewicht zwischen einem großartigen Training und zu weitem oder zu starkem Training zu finden.
  • Nicht genug individuelle Aufmerksamkeit – dies ist ein Training, das näher an einem legitimen Bootcamp mit einem Drill Sergeant liegt als an einer persönlichen Gruppentrainingseinheit. Der Trainer hat normalerweise nicht die Zeit, Ihre Form zu korrigieren und sicherzustellen, dass Sie sich nicht überanstrengen. Möglicherweise müssen Sie das Training selbst reduzieren, um es besser an Ihr Fitnessniveau anzupassen.
  • Könnte teuer sein – oft sind CrossFit-Fitnessstudios eigenständige Einheiten und können daher recht teuer werden. Dies ist möglicherweise nicht der Fall, wenn Sie das Glück haben, eine Fitnesseinrichtung zu haben, die CrossFit-Klassen umfasst, aber wenn nicht, könnten Sie mehr als 100 US-Dollar pro Monat für diese Art von Training ausgeben.
  • Onkel Rhabdo — diese fiktive Figur ist ein Spitzname für einen Zustand namens „Rhabdomyolyse“, der bei übermäßig anstrengenden CrossFit-Workouts auftreten kann. Es ist vielleicht das gruseligste der Nachteile, wenn es darum geht, die Vor- und Nachteile dieses Sports zu betrachten. Grundsätzlich, wenn Sie sich an Ihrem Max vorbeischieben, wird zu viel Muskelgewebe abgebaut, was die Freisetzung von Myoglobin auslöst. Dieses Muskelfaser-Nebenprodukt kann zu toxischen Spiegeln im Blut ansteigen, was zu schweren Nierenproblemen, Elektrolytstörungen, extremen Schmerzen in den Muskeln, braunem Urin, Schwäche und Schwellungen führen kann. Forscher sagen, dass solche extremen Konditionierungsprogramme (ECP) wie CrossFit Sie buchstäblich töten können, wenn Sie keine Maßnahmen ergreifen, um diese Bedingungen zu verhindern.

CrossFit Vor- und Nachteile: Eine Zusammenfassung

Also, was ist das Endergebnis, wenn es um CrossFit Vor- und Nachteile geht? Um ehrlich zu sein, sollten Sie diese Art von Training mit Vorsicht angehen. Wenn Sie ein sehr fortgeschrittener Athlet sind, haben Sie höchstwahrscheinlich bereits die Grundlagen und können die Übungen mit der Präzision und der guten Form ausführen, die erforderlich sind, um verletzungsfrei zu bleiben.

Wenn dies jedoch nicht nach Ihnen klingt, dann beginnen Sie auf jeden Fall langsam, konzentrieren Sie sich auf die richtige Form (es ist eine großartige Idee, mit einem individuellen Trainer mit vielen der Übungen zu arbeiten, um sicherzustellen, dass Sie die richtige Form lernen), stellen Sie sicher, dass Sie die Bewegungen richtig ausführen, bevor Sie Gewicht hinzufügen, und arbeiten Sie sich langsam zu intensiveren Workouts vor, wenn sich Ihr Fitnesslevel im Laufe der Zeit verbessert — auch wenn die Atmosphäre sehr wettbewerbsfähig ist, liegt es an Ihnen, festzustellen, wozu Ihr Körper in der Lage ist. Vergessen Sie nicht, Spaß zu haben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.