Kauen Katzen ihr Futter? Meine Katze tut es nicht und ich mache mir Sorgen: Was kann ich tun?

Wenn wir Menschen essen, kauen wir (normalerweise) eine vernünftige Menge mit unseren Zähnen, bevor wir schlucken.

Unter einer Reihe von nützlichen Zwecken hilft der Akt des Kauens, größere Nahrung in kleinere Stücke zu zerlegen, so dass es für unsere Speiseröhre, sobald wir endlich schlucken, viel einfacher ist, unsere Nahrung in unseren Magen zu tragen, und leichter für unsere Mägen, unsere Mahlzeiten zu verdauen.

Aber was ist mit Katzen? Wenn Sie Ihren Weg hierher gefunden haben, liegt das wahrscheinlich daran, dass Sie bemerkt haben, dass Ihre Katze ihr Futter nicht wirklich kaut.

Sie fragen sich vielleicht, ob dies etwas ist, was Ihre spezielle Katze tut, ob es potenziell problematisch ist oder ob es für die pelzigen Katzen unter unseren Dächern völlig normal ist, das Kauen von Futter vollständig zu vermeiden. Lassen Sie uns sofort auf die Fakten eingehen.

sensitive-stomach-cat-food-for-adult-felines-with-digestive-issues

Kauen Katzen ihr Futter?

Katzen kauen ihr Futter nicht wirklich.

Hin und wieder beobachte ich, wie meine Katze Avery sein Kroketten frisst und bemerke, dass er aus jedem zweiten oder dritten Stück einen einzigen Bissen nimmt, bevor er schluckt.

Aber warum? Passiert nie, zumindest nicht in einem sinnvollen Sinne. Und das ist ganz normales Verhalten für eine Katze.

Katzen sind obligate Fleischfresser. Dies bedeutet nicht, dass sie in freier Wildbahn niemals Lebensmittel außer Fleisch essen (sie essen manchmal absolut Pflanzen!).

Katzen müssen Fleisch essen, um zu überleben.

Katzen benötigen hohe Mengen an Protein in ihrer Ernährung, und ihr Körper benötigt sowohl Taurin als auch Arginin – zwei Aminosäuren, die sie in freier Wildbahn nur durch den Verzehr von Fleisch wirklich bekommen können.

Wenn eine Katze versuchte, sich in freier Wildbahn nur von Pflanzen zu ernähren, würde sie es nicht schaffen.

Infolge ihrer fleischreichen Ernährung entwickelten Katzen Zähne, die sich perfekt zum Verzehr von Fleisch eignen. Spitze Zähne, ähnlich wie unsere Eckzähne.

Wir benutzen unsere Eckzähne zum Zerreißen – Lebensmittel wie Brot manchmal, aber meistens für Fleisch, wie Rindersteaks, Schweinekoteletts, die fleischigen Stücke von Hühnerknochen, so etwas.

Wir dürfen unser Fleisch direkt danach kauen, aber das ist keine Aufgabe für unsere Hunde.

Wir zerreißen Fleisch zuerst mit unseren Eckzähnen auf eine vernünftige Größe, dann bewegen wir das Essen in den hinteren Teil unseres Mundes, wo unsere Backenzähne, die flacheren Zähne im Rücken, sich um das zeitaufwändige Kauen kümmern.

Unsere Backenzähne eignen sich hervorragend zum Kauen, da sie eine große, flache Oberfläche haben, um die Arbeit zu erleichtern.

Es wäre viel schwieriger, halbwegs anständiges Kauen zu machen, wenn Sie versuchen würden, alles an der Vorderseite Ihres Mundes zu tun, wo Ihre Schneidezähne und Ihre spitzen Eckzähne leben.

Da Katzen keine so flachen Backenzähne wie wir haben und die meisten ihrer Zähne ziemlich spitz sind, ist das Kauen wie beim Menschen nicht ganz lebensfähig.

Ihre Zähne sind viel besser geeignet, um durch Nahrung zu reißen, wie es unsere Eckzähne sind, also gibt es sogar biologisch gesehen einen Grund dafür, dass Katzen nicht kauen.

Als Vorwarnung – weil Katzen nicht wirklich essen kauen, können sie es schwierig finden, Lebensmittel zu essen, die sehr groß sind.

Denken Sie, ein Kroketten oder Leckerbissen ist ein bisschen groß für Ihre spezielle Katze? Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Katze beobachten, um sicherzustellen, dass es keine Probleme gibt, Probleme mit dem Schlucken oder Ersticken, wenn er oder sie versucht, das Essen zu essen.

Wenn es jemals Probleme gibt, vermeiden Sie es, Ihrer Katze dieses Futter zu geben, oder brechen Sie den Leckerbissen oder das Kroketten vor, bevor Sie es Ihrer Katze anbieten.

Während viele Katzen ihre Nahrung vor dem Schlucken in kleinere Teile zerbrechen oder zerreißen, gibt es Zeiten, in denen eine Katze dies auslässt, selbst wenn es wichtig ist, dies zu tun.

Seien Sie also vorsichtig und geben Sie Ihrer Katze nur Futter, das sie ganz leicht schlucken kann – ohne es vorher mit den Zähnen zerreißen oder zerbrechen zu müssen.

Aber Katzen zerlegen große Futterstücke in kleinere: Kaut das nicht?

Ja, Katzen zerlegen absolut große Futterstücke in kleinere, indem sie Futter mit den Zähnen zerreißen.

Manchmal nehmen sie auch einen einzigen Bissen von einem Stück Essen (wie Kroketten), um es zu knacken und aus diesem einen Stück zwei kleinere zu machen.

Aber hier ist der Grund, warum ich darauf bestehen würde, dass dies nicht als Kauen qualifiziert ist.

Aus dem Oxford English Dictionary ist die Definition von „kauen“ –

1. Beißen und arbeiten (Essen) im Mund mit den Zähnen, besonders um das Schlucken zu erleichtern.

1.1 Nage beharrlich an (etwas).

Katzen reißen zwar Futter mit den Zähnen, bearbeiten das Futter aber nicht wirklich oder nagen danach beharrlich daran, um das Schlucken erheblich zu erleichtern.

Stattdessen brechen sie nur riesige Brocken, die sie nicht leicht schlucken können, in kleinere Brocken, die sie leicht schlucken können.

Dann geht es die Speiseröhre hinunter.

Wenn Sie das Kauen nennen wollen – kein Problem, in diesem Fall kauen Katzen. Beachten Sie jedoch, dass sich ihr Kaustil stark von unserem unterscheidet.

catit-senses-food-maze-review-kittyclysm-cat-blogCatit Design Senses Food Maze – Amazon / Chewy

Wie ein Mangel an Kauen bestimmte Katzengesundheitsprobleme beeinflusst

Zahnprobleme

Wenn Ihre Katze Probleme mit Plaque, Karies oder mehr oder weniger Zahnproblemen hat und Sie gehört haben, dass das Essen von Trockenfutter ihm oder ihr wirklich helfen kann, drücken Sie die Pause-Taste, wenn Sie für einen Moment auf Trockenfutter umschalten.

In meinem Artikel mit dem Titel „Ist nasses, trockenes oder rohes Katzenfutter besser für die Zähne einer Katze?“ Ich habe über den Grund gesprochen, warum Kroketten mehr oder weniger unwahrscheinlich sind, tatsächlich bei Zahnproblemen einer Katze zu helfen – Katzen kauen ihr Essen nicht!

Und die Prämisse vieler zahnärztlicher Leckereien, die Vorteile von Kroketten für eine bessere Mundhygiene usw. ist, dass der Prozess des Kauens des Kroketten die Zähne einer Katze reinigt.

Nun, wenn Katzen nicht kauen, können sie diesen Vorteil unmöglich ernten und sauberere Zähne haben, nachdem sie gegessen haben, oder?

Wenn es darum geht, Plaquebildung, Karies und Zahnprobleme im Allgemeinen zu verhindern, ist es wichtig, sicherzustellen, dass die Nahrung, die Sie zum Frühstück haben, nicht reich an Zucker ist.

Wenn Sie ein Nassfutter oder ein trockenes Katzenfutter bekommen, solange es von hoher Qualität ist und wenig Zucker enthält, können Sie loslegen.

Wenn Sie bereits diese Art von Grub für Ihre Kittykins haben? Du kannst gehen. Beachten Sie jedoch, dass Katzen immer noch Zahnprobleme haben, wenn sie gutes Essen essen.

Der Grund warum? Wieder erwähnte ich dies in meinem Artikel darüber, ob bestimmte Arten von Katzenfutter besser für die Zähne einer Katze sind (werfen Sie einen Blick hier, um den vollständigen Artikel zu sehen), aber im Wesentlichen – sogar Wildkatzen wie Löwen haben manchmal Probleme mit Zähnen.

Die einzige Möglichkeit, sicherzustellen, dass Ihre Katze lebenslang gesunde Zähne hat, besteht darin, die Zähne Ihrer Katze regelmäßig mit einer Katzenzahnbürste + Katzenzahnpasta zu putzen und zum Tierarzt zu gehen, um regelmäßige Untersuchungen und Zahnreinigungen durchzuführen (falls Ihre Katze diese benötigt).

Traurig zu sagen, aber alle anderen Methoden zur Vorbeugung von Zahnproblemen sind bei weitem nicht so effektiv wie diese beiden.

Zu schnelles Essen, Gewichtszunahme, & Erbrechen

Wenn Ihre Katze zu schnell frisst, Schwierigkeiten hat, ein niedriges, gesundes Gewicht zu halten, oder sich von Zeit zu Zeit erbricht – keine Menge Katzenkauunterricht (oder sogar erfolgreiches Katzenkauen) wird helfen.

Glücklicherweise gibt es viele unglaublich effektive Methoden, um das Fressen einer Katze zu verlangsamen, von denen die einfachste darin besteht, in eine Katzennapf mit langsamem Futter zu investieren.

Möchten Sie sehen, was sie sind? In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Katzen dazu bringen, langsamer zu essen.

Wenn Sie Ihre Katze dazu bringen können, das Essen zu verlangsamen, wird Ihre Katze wahrscheinlich viel weniger mit Gewichtszunahme zu kämpfen haben (weil sie sich eher voller fühlt, bevor die ganze Mahlzeit erschöpft ist), sowie Erbrechen nach dem Essen.

Aber bitte bedenken Sie, dass manchmal Gewichtszunahme und Erbrechen Symptome anderer, größerer Gesundheitsprobleme sind, also überprüfen Sie bitte Ihre Katze bei Ihrem Tierarzt, um sicherzugehen, dass alles gesundheitlich in Ordnung ist.

Ich sage dir, Kitty ist fit wie eine Geige, du hast daran gearbeitet, das Essen zu verlangsamen, aber die Gewichts- / Magenprobleme sind immer noch nicht behoben?

Das absolut Beste in meinem Kopf, um Gewichtszunahme durch Überfütterung zu verhindern – der Trick, den ich hier skizziert habe; Es funktioniert wie ein Zauber, egal wie viele Mahlzeiten und Snacks Sie pro Tag einnehmen möchten.

Bei empfindlichen Magenproblemen – versuchen Sie, Ihrer Katze 4 Mahlzeiten über den Tag verteilt anzubieten, anstatt ein oder zwei große Mahlzeiten, um zu sehen, ob sie nicht zu schnell frisst, was das Erbrechen verursacht.

Einige Katzen mit empfindlichen Mägen (wie meine eigene Avery) werfen sich auf leeren Magen, anstatt weil sie zu schnell gegessen haben, und in diesen Fällen hilft es, Mahlzeiten zu verteilen, da der Magen Ihrer Katze auf diese Weise nie vollständig leer ist.

Wenn Sie eine Indoor-Katze haben, die übergewichtig ist, kann Ihre Katze auch von einem Wechsel zu einem speziell formulierten Indoor-Katzenfutter (da Indoor-Katzen normalerweise nicht so viel Sport treiben) oder einem Diät-Katzenfutter profitieren.

Und wenn Ihre Katze von Zeit zu Zeit Probleme mit Erbrechen hat, kann ein Katzenfutter mit empfindlichem Magen bei der Korrektur von Magensäureproblemen helfen.

Fragen Sie unbedingt Ihren Tierarzt, bevor Sie Katzenfutter wechseln und ob er oder sie Empfehlungen hat – aber beachten Sie, dass Sie Optionen haben.

cat-using-food-puzzle-tunnel-toyCatit Digger Food Tunnel Toy – Amazon / Chewy

Gedanken zum Kauen von Katzen?

Glauben Sie, dass die Art und Weise, wie Katzen beißen und reißen, als Kauen gilt?

Wenn nicht, wussten Sie, dass Katzen ihr Futter nicht kauen? Wenn Sie denken, dass dies als Kauen gilt, waren Sie überrascht zu erfahren, dass Katzen nicht so kauen wie wir?

Hast du irgendwelche Katzenkaugeschichten oder verwandte Gedanken zu teilen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.