MHA-CIPA / Sloan / Cornell College of Human Ecology

Eine duale MHA / MPA-Abschlussoption ist für Studenten des Sloan-Programms für Gesundheitsverwaltung (Sloan) und des Cornell Institute of Public Affairs (CIPA) verfügbar. Diese Option ermöglicht es den Studierenden, beide Abschlüsse in drei Jahren abzuschließen und gleichzeitig Doppelarbeit zu vermeiden. Ziel dieses dualen Studiengangs ist es, die Ausbildung in der öffentlichen Verwaltung mit der Ausbildung in Managementinstrumenten und deren Anwendungen in der Gesundheitsverwaltung, der Organisation des Gesundheitswesens, der Gesundheitspolitik und der öffentlichen Gesundheit zu verbinden.

CIPA bietet jungen Berufstätigen eine Reihe allgemeiner öffentlicher Management- und Analysefähigkeiten sowie ein breiteres Verständnis der Politik der öffentlichen Ordnung im nationalen und internationalen Kontext. Sloan bildet frühe Karrieristen aus, um Management- und Organisationsexpertise auf die Weiterentwicklung der Gesundheitsversorgung und die Gesundheit und das Wohlbefinden von Menschen, Familien und Gemeinschaften anzuwenden. Die Absolventen arbeiten für Krankenhäuser und Gesundheitssysteme, Unternehmensberatungen, Versicherungen und Pharmaunternehmen sowie eine Reihe anderer Organisationen, die im Gesundheits- und Gesundheitswesen tätig sind. Das duale MHA / MPA-Programm ermöglicht es Studierenden mit Karrierezielen im Gesundheitssektor, die sich auf die Gesundheitspolitik konzentrieren, die generische und spezialisierte Ausbildung zu erhalten, die erforderlich ist, um als Gesundheitsmanager und Analysten erfolgreich zu sein, die Führung in politikorientierten Positionen im In- und Ausland anbieten.

Degree Requirements

Das Cornell MHA / MPA-Programm ist ein dreijähriges, 90-Kredit-Dual-Programm mit 45 Credits zählen in Richtung der MPA und 45 Credits zählen in Richtung der MHA, wo ausgewählte Kern- und Wahlfächer doppelt gezählt werden, um die jeweiligen Programmanforderungen zu erfüllen. Studenten verbringen ihr erstes Jahr bei CIPA. Sie beginnen dann in ihrem zweiten Jahr Kurse im Sloan-Programm zu belegen und nehmen weiterhin an einigen CIPA-Kursen teil. Ein CIPA-Praktikum findet zwischen dem ersten und zweiten Jahr statt. Ein Sloan-Praktikum findet zwischen dem zweiten und dritten Jahr statt. Im zweiten Jahr absolvieren die Studierenden den CIPA Capstone-Kurs und im dritten Jahr alle Wahlpflichtanforderungen und den Sloan Capstone-Kurs. Während ihres zweiten und dritten Jahres, Alle Studenten müssen jedes Semester an der Sloan Colloquium-Reihe teilnehmen, Das bringt führende Branchenpraktiker auf den Campus, und an verwandten Exkursionen teilnehmen. Die Genehmigung durch das Sloan-Programm ist für alle Kurse erforderlich, die auf Sloan Elective Credits angerechnet werden. Die Genehmigung durch CIPA ist für alle Kurse erforderlich, die auf CIPA-Wahlpunkte angerechnet werden. Den Schülern werden in beiden Schulen zum Zeitpunkt der Immatrikulation Berater zugewiesen, die sie während ihrer gesamten Programmzeit beraten.

Zulassungsvoraussetzungen

Studenten im Dual MHA / MPA-Programm müssen sowohl zum Sloan MHA-Programm als auch zum Cornell Institute of Public Affairs (CIPA) MPA-Programm separat zugelassen werden. Die Zulassung zu einem Programm garantiert keine Zulassung zum anderen. Das Bewerbungsverfahren ist sehr selektiv und es werden nicht mehr als 3 hochqualifizierte Studierende pro Jahr zum dualen Studium zugelassen. Aufgrund des intensiven, spezialisierten Charakters dieses Programms werden von allen Bewerbern für dieses Programm mindestens 1-2 Jahre einschlägige Erfahrung erwartet. Competitive Bewerber werden im 80. Perzentil auf dem GRE punkten und einen GPA von 3,50 oder mehr haben.

Das Sloan-Programm engagiert sich für die Förderung von Vielfalt, Inklusion, Zugang, Gerechtigkeit und Exzellenz in der Graduiertenausbildung. Unser Zulassungsausschuss konzentriert sich darauf, das Studium an der Cornell allen Studenten zugänglicher zu machen, Vor allem aber für diejenigen, die sich mit Hintergründen identifizieren, die in der Graduiertenausbildung historisch unterrepräsentiert sind. Alle Bewerbungen sind willkommen.

Studierende, die sich für das Dual MHA / MPA-Programm bewerben möchten, wenden sich bitte an Judy Metzgar, CIPA-Zulassungskoordinatorin, [email protected] , um die Förderfähigkeit zu diskutieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.