Reddit – Crossfit – Brauche wirklich Hilfe beim nächsten Schritt: Crossfit vs. HIIT

Ich mache Crossfit seit ungefähr einem Jahr. Ich habe meine Erfahrung genossen und bin definitiv stärker geworden! Am allermeisten, Ich habe eine großartige Gruppe von Menschen getroffen, mit denen ich wirklich auskomme und deren Gesellschaft genieße!

Allerdings auf der Kehrseite: Mein Fortschritt ist nicht wirklich da, wo er sein sollte. Ich arbeite einen sehr anspruchsvollen Job und es gibt Zeiten, in denen ich es nicht mehr als einmal pro Woche ins Fitnessstudio schaffe, da ich mehr als 80 Stunden pro Woche arbeite! Ich weiß, dass die Inkonsistenz Teil meines mangelnden Fortschritts ist. Der andere Teil ist einfach: Ich bin nicht daran interessiert, verrückte Mengen an Gewicht zu heben. Ich weiß, dass Heben großartig ist und ich genieße ab und zu eine neue PR. Aber will ich 100lbs + schnappen? Oder Ruck 100lbs +? Nein, das tue ich wirklich nicht! Ich habe einfach kein Interesse daran, etwas auf meinen Kopf fallen zu lassen. Ich weiß, dass ich ziemlich unkoordiniert bin und ich möchte es nicht riskieren. Allerdings genieße ich Kniebeugen und putzt und die meisten anderen Dinge in meinem Fitnessstudio sowie die tolle Gesellschaft!

Vor dem Crossfit war ich in einem HIIT-Fitnessstudio. Wir würden 9 Schaltungen machen (jede dauert ungefähr 60 Sekunden), wobei jede Schaltung entweder eine Luftkniebeuge, Liegestütze, Bizepslocken, Hampelmänner usw. ist. Wir würden diese Schaltung dann 3 mal wiederholen. Ich habe mit HIIT viel Gewicht verloren und sah toll aus. Aber ich war nicht stark und mein tatsächliches Fitnessniveau stagnierte: Ich konnte keine Liegestütze besser machen, ich konnte nicht mehr Gewicht verlieren usw. auch nach mehreren Monaten im Programm. Auch die Kunden im Fitnessstudio waren sehr…nicht meine Art von Menschen. Niemand hat wirklich mit irgendjemandem interagiert und die Atmosphäre war sehr elitär / überhaupt nicht freundlich.

Der andere Nachteil von Crossfit: Ich habe viel Gewicht wiedererlangt, das ich zuvor mit HIIT verloren hatte. Ich war 5’6 „und 130 Pfund nach meinem HIIT-Programm und ich bin langsam auf 146 Pfund gestiegen. Ein Teil davon ist definitiv lebensmittelbezogen, obwohl sich meine Ernährung nicht annähernd so drastisch geändert hat, wie es zur Gewichtszunahme erforderlich wäre. Ich esse sehr gesund: keine Körner, viel Obst / Gemüse und mageres Fleisch zum größten Teil (mit einem Cheat hier und da). Aber ich esse eine ganze Menge, da ich oft hungrig werde und wirklich schlechte Hungerschmerzen habe. Ich neige dazu, sehr gut während der Woche mit mehr Cheat Mahlzeiten am Wochenende zu essen. Hier ist ein durchschnittlicher Wochentag von myfitnesspal: http://i.imgur.com/6uOFYZo.jpg?1 http://i.imgur.com/KnCxKS5.jpg?1

Ich denke, das Problem ist, dass mein HIIT-Programm etwa 400-600 Kalorien pro Training verbrannt hat, während Crossfit viel weniger tut! Als Ergebnis, obwohl ich das gleiche esse, verbrenne ich nicht so viel mit Übung.

Jetzt stehe ich also am Scheideweg: Meine Crossfit-Mitgliedschaft läuft ab und ich muss mich entscheiden, ob ich sie verlängern möchte. Ich möchte wieder auf 130 Pfund kommen, aber ich möchte immer noch Fortschritte mit meinen Fitnesszielen sehen. Hat jemand Vorschläge, was für mich zu diesem Zeitpunkt vernünftiger klingt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.