So reinigen Sie einen Autoteppich zu Hause: 7 hausgemachte DIY-Lösungen

So reinigen Sie einen Autoteppich zu Hause: 7 hausgemachte DIY-Lösungen

Als Amazon Associate verdiene ich mit qualifizierten Einkäufen.

Jeder möchte, dass sein Auto-Bodenteppich glänzend und glänzend ist wie ein neuer Penny. Aber über den regelmäßigen Gebrauch, das bleibt wie ein Traum unturned.

In der Praxis befinden sich der Schmutz Ihrer Schuhe und die Haare Ihrer Haustiere, Seidenpapier, Raucherasche usw. auf dem Teppich. Egal wie bewusst Sie sind, Sie können nicht helfen, den Autoteppich regelmäßig zu reinigen.

Aber was ist der klügste Weg, um es wie ein Profi zu reinigen? Wird es dich ein Vermögen kosten? Oder nur ein paar kluge Züge?

Wir haben die Antwort für Sie gefunden.

Bevor Sie direkt in die Anleitung zur Reinigung des Autoteppichs einsteigen, möchten wir Ihnen versichern, dass die Reinigung des Teppichs Ihres Autos eine einfache Aufgabe ist, wenn Sie den richtigen Prozess durchlaufen. Die Ausführung dauert weniger als eine Stunde.

Nehmen wir uns einen Moment Zeit und gehen Sie direkt in die Schritte –

Artikel, die Sie zum Reinigen Ihres Autoteppichs benötigen

  1. Leistungsstarker Staubsauger (unsere Wahl: Armor All, AA255)
  2. Spülmittel (unsere Wahl: Dawn Ultra Spülmittel Dish)
  3. Essig (unsere Wahl: Green Gobbler ULTIMATE ESSIG)
  4. EINE spray flasche (unsere pick: Durable Schwarz Trigger Sprayer)
  5. EINE harten borsten pinsel (unsere pick: ZilberHaar Reine Wildschwein Borsten)
  6. Handtücher (unsere pick: MagicFiber Mikrofaser-reinigungstücher)
  7. Heißer wasser

Machen sicher, dass diese ausrüstung und chemikalien sind zur hand, wenn sie gehen, um ihre arbeit zu beginnen. Kommen wir nun zum Diskussionspunkt zurück –

Wie reinige ich den Teppich in Ihrem Auto?

Bevor wir in den Prozess eintreten, lassen Sie uns Sie vor einer Sache warnen, die Sie vielleicht schon gewusst haben. Wie Sie sehen, soll der Autoteppich eine Reihe von Schmutzformen enthalten. Schützen Sie sich also mit einer Maske, Handschuhen und Arbeitsstiefeln, bevor Sie beginnen.

Sobald Sie diese Vorsichtsmaßnahmen getroffen haben, fahren Sie mit den folgenden Schritten fort –

Reinigungszeiten bestimmen

Der Frühling ist da, die Sonne scheint und Sie möchten Ihr Auto reinigen. Um mit dieser Arbeit zu beginnen, müssen Sie ein wenig darüber nachdenken. Wir meinen, Sie sollten eine gründliche Analyse durchführen und dann den Grad des zu reinigenden Schmutzes bewerten.

Wenn Sie es gewohnt sind, Ihre Autoteppiche häufig abzuschütteln und Ihr Auto selten zu benutzen, sollte die Wartungszeit minimal sein. Daher wird empfohlen, dies regelmäßig zu tun.

Wenn Sie diese Angewohnheit jedoch nicht haben, dauert die Reinigung Ihres Autoteppichs mindestens eine Stunde.

Das Wichtigste: Sie sollten in hochwertige Autoteppiche investieren, mit denen Sie sich vor Schmutz und natürlichen Witterungseinflüssen schützen können.

Reinigung eines Autoteppichs – Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1: Staubsaugen Die Auto Teppich

Zu erste, vakuum die teppich. Ihr Ziel ist es, so viel trockenen Schmutz wie möglich aufzunehmen. Wenn Sie die Extrameile gehen möchten, saugen Sie unter den Autositzen, im Handschuhfach und im Kofferraum so tief wie möglich ab. Obwohl diese nicht mit dem Teppich zusammenhängen, verringert dies die Verschmutzungsrate Ihres Autoteppichs.

Schritt 2: Entfernen Flecken von Alle Über die Ort

Sauber flecken aus auto teppich. Verbreiten Sie das Haarspray auf den Tintenflecken dann Schwämme mit einem Lappen. Bei Kaffeeflecken auf Autoteppichen oder ähnlichen Flecken kann ein Glas Reiniger auf den Fleck gesprüht werden und den Teppich reiben, bis er vollständig verblasst. Es ist ratsam zu wissen, welche Produkte für welche Flecken am besten geeignet sind.

Schritt 3: Tiefenreinigung

Jetzt müssen Sie den Teppich des gesamten Autos gründlich reinigen. Bereiten Sie also zu Hause einen Autoteppichreiniger vor.
Mischen Sie in einer Sprühflasche 75 ml Essig, 5 ml Spülmittel und gießen Sie 500 ml heißes Wasser ein. Sprühen Sie großzügig über den Teppich und schrubben Sie gründlich mit einer steifen Bürste in kreisenden Bewegungen. Reiben Sie nun den Teppich von einem Ende zum anderen.

Schritt 4: Warten Sie 30 Minuten

In diesem Schritt müssen Sie die Reinigungschemikalien auf den Teppichschmutz und -fleck einwirken lassen, und es wird einige Zeit dauern. Lassen Sie die Lösung dreißig Minuten lang in den Teppich des Autos eindringen.

Schritt 5: Trocknen Es Off

Schwamm die schwarz auto teppich mit trockenen handtücher oder papier handtücher. Wenn möglich, lassen Sie Ihre Autofenster offen, bis der Teppich vollständig ausgetrocknet ist.

Haushaltslösungen für die Teppichreinigung

1.Ammoniak

Dieses sehr starke natürliche Reinigungsmittel. Mit Ammoniak können Sie leicht einen sehr schmutzigen Teppich mit schwer zu entfernenden Flecken reinigen.

Wie reinige ich den Autoteppich mit Ammoniak?

  1. Bereiten Sie eine Lösung aus einem Glas Ammoniak für 1 Liter Wasser in einer Schüssel vor und fügen Sie ein oder zwei Tropfen Flüssigseife hinzu.
  2. Handschuhe und Maske tragen.
  3. Tragen Sie die Lösung auf und schrubben Sie den Teppich.
  4. Gründlich mit einem Schwamm abspülen.
  5. Trocknen Sie den Teppich mit einem Haartrockner oder einem Handtuch.

2.Weißer Essig

Weißer Essig ist ein Mehrzweckprodukt, das auch als Teppichreiniger verwendet wird, insbesondere bei Teppichen, die mit weißen Flecken bedeckt sind.

Wie reinige ich den Autoteppich mit Essig?

  1. Mischen Sie 500 ml weißen Essig, 200 ml Wasser und 2 Esslöffel Spülmittel in einer Schüssel.
  2. Gießen Sie die Lösung in eine Sprühflasche und tragen Sie sie auf.
  3. Schrubben Sie den schmutzigen Teppich, warten Sie und lassen Sie die Lösung einwirken.
  4. Den Teppich waschen und trocknen lassen.

3.Backpulver

Es ist eine weitere DIY-Methode zur Reinigung von Autoteppichen. Es entfernt die anhaltenden Gerüche von Tabak, Lebensmitteln und Haustieren. Also, Backpulver zum Reinigen von Autoteppichen ist eine der besten Entscheidungen.

Wie sauber auto teppich mit Backpulver?

Streuen Sie einfach Backpulver auf Ihren Teppich und lassen Sie ihn vor dem Staubsaugen eine halbe Stunde einwirken.

4.Der Dampfreiniger

Wenn Ihre Automatte fleckig ist und Sie einen Dampfreiniger haben, zögern Sie nicht, den Dampfreiniger ordnungsgemäß zu verwenden.

Wie reinige ich meinen Teppich mit einem Dampfreiniger?

  1. Gießen Sie Wasser in den Dampfreiniger.
  2. Fügen Sie die Reinigungslösung hinzu.
  3. Legen Sie den Teppich so an, dass er während des Trocknens nicht darauf tritt.
  4. Lassen Sie den Dampfreiniger mehrmals laufen und reiben Sie ihn, um den Teppich spurlos und ohne zu nass zu reinigen.
  5. Anschließend die Reinigungslösung mit klarem Wasser abspülen.

5.Die Gallseife

Ein weiterer natürlicher Autoteppichreiniger, der in flüssiger oder fester Form erhältlich ist. Mischen Sie Honig, Zucker und Terpentin mit der Gallenseife. Es gilt als sehr effektiv bei den schwierigsten Aufgaben.

6.Selbst gemachter Teppichreiniger (Mein Favorit)

Mix

  • 75 ml Essig;
  • 5 ml Spülmittel;
  • 500 ml heißes Wasser.

Gießen Sie die Lösung in eine Sprühflasche und tragen Sie sie auf den schmutzigen Teppich auf.

7.Rasierschaum

Ja, Sie haben richtig gelesen. Rasierschaum ist ein Haushaltsteppichreiniger, den Sie nicht kannten.

Rasierschaum auf den gesamten Teppich auftragen. Mindestens eine Stunde einwirken lassen und mit einem Pinsel einreiben und fertig!

Spezielle Instanz: Wartung eines nassen Autoteppichs

Wartung eines nassen Autoteppichs

Angenommen, Sie fahren und eine Flasche Wasser läuft auf den Teppich Ihres Autos.

Das ist wirklich ekelhaft. Nicht wahr?

Lassen Sie nicht viel Zeit mit dieser Arbeit, Ihr Autoteppich darf nicht von alleine trocknen.

Wie trockne ich meinen Autoteppich?

Gleich nach der Reinigung ist der unmittelbare Schritt, es für den nächsten Gebrauch abzutrocknen.n Trocknen auto teppich, es könnte nicht getan werden durch verlegung es ohne in die sonne. Weil es manchmal schwierig und langweilig ist, es mit Trocknermaschinen zu machen, wie Sie wissen.

Wenn Sie den Trocknungsprozess beschleunigen möchten, gibt es einige schnelle Prozesse. Für die Verarbeitung können Sie zwei Regeln befolgen:

  1. Wischen Sie mit einem Mikrofasertuch ab, wenn es sich um eine kleine Menge Wasser handelt.
  2. Verwenden Sie einen Nass-/Trockensauger, wenn die Menge groß ist.

Darüber hinaus können Sie offene Fenster halten, die Ihrem Teppich beim Trocknen helfen, und einen Haartrockner verwenden, um den nassen Teppich auszutrocknen.

Die mit einem nassen Teppich verbundenen Risiken

Wenn Sie den Teppich Ihres Autos von selbst trocken lassen, kann dies die Ursache für zwei Probleme sein. Das erste ist das Wachstum von Schimmel in Autoteppichpolstern.

Durch schnelles Trocknen des Teppichs wird das Wachstum von Schimmel in großen Mengen verhindert.

Die andere Gefahr ist das Eindringen von Wasser in die Stromkreise Ihres Autos.

Es ist ein bisschen riskant, also seien Sie vorsichtig.

Flecken vom Autoteppich entfernen

Weiße Flecken auf dem Autoteppich

Mischen Sie heißes Wasser mit Essig (¼ Essig für 1 Liter Wasser), um eine Reinigungslösung herzustellen.

Tragen Sie die Lösung auf und entfernen Sie die weißen Flecken durch Reiben mit einer harten Bürste.

Schlammfleck

Tupfen Sie die Flecken mit einem feuchten Tuch und ein paar Tropfen weißem Essig ab.

Dann von Hand waschen.

Der Erbrochene Fleck

Reinigen Sie den Blutfleck mit einer Ammoniaklösung.

Grasfleck

Reiben Sie die Flecken vorsichtig mit einer in Haushaltsalkohol oder Essig getränkten Bürste ein.

Entfernen sie den Geruch aus dem Auto Teppich

Geruch Eliminator

Spray die geruch eliminator (Unsere pick: Rocco & Roxie Geruch Eliminator) auf die teppich und lassen sie es arbeit.

Der schlechte Geruch des Teppichs wird sich zerstreuen.

Backpulver

Streuen Sie die Automatte großzügig mit Backpulver.

Lass es die ganze Nacht.

Vakuum am Morgen.

Bicarbonat / Wasserstoffperoxid / Seife

Sprühen Sie eine Mischung aus 2 Esslöffel Backpulver,1 Esslöffel Wasserstoffperoxid,2 Teelöffel Spülmittel,1 Liter 1/2 bis 2 Liter Wasser.

Waschmittel

Gießen Sie eine dicke Schicht Waschpulver auf den Teppich.
Lassen sie es für eine nacht und Vakuum in die morgen.

Wie zu Reinigen Kunststoff Auto Teppich?

Reinigen Sie den Kunststoff-Autoteppich

Vermeiden Sie Pulver und Schleifschwämme zum Reinigen des Kunststoff-Autoteppichs.

Haushaltsalkohol

Einen Schwamm mit Alkohol und ein paar Tropfen Wasser einweichen.

Nach dem Entfernen des Flecks abspülen und trocknen.

Wasserstoffperoxid

Reinigen Sie den Kunststoffteppich mit einem Tuch, das in einer Mischung aus 2/3 Wasser und 1/3 Wasserstoffperoxid getränkt ist.

Gründlich ausspülen und trocknen.

Waschmittel

Einen Schwamm mit der Lösung aus warmem Wasser und Waschmittel einweichen.

Reinigen Sie den Teppich mit dem Schwamm ohne Maschine.

Letztes Wort

Wie Sie sehen, ist die Reinigung von Autoteppichen einfach und effektiv. Wiederholen Sie diesen Vorgang mindestens alle sechs Monate und halten Sie Ihren Innenraum sauber und geruchsfrei.

Wenn Sie eine andere Möglichkeit kennen, die Autoteppiche zu reinigen, vergessen Sie nicht zu teilen. Merken; Ihre Erfahrung kann unserem Publikum helfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.