Wie man Blumenkohl dehydriert

  • Pin81
  • Teilen
  • E-Mail
 Blumenkohlkopf und Blumenblume in Blättern - mit Textüberlagerung " 5 Möglichkeiten, Blumenkohl zu dehydrieren"

Erfahren Sie, wie Sie Blumenkohl dehydrieren, um ihn Ihrer Lebensmittellagerung hinzuzufügen und ihn für kohlenhydratarme und ketofreundliche Mahlzeiten zugänglicher zu machen.

Blumenkohl mit Textüberlagerung "5 Möglichkeiten, Blumenkohl zu dehydrieren"

Blumenkohl hat ein unglaubliches Comeback von diesem Gemüse, das auf Gemüsetabletts bei gesellschaftlichen Zusammenkünften schmachtete, zu einem integralen Bestandteil von Low-Carb- und Keto-Diät-Lebensstilen gemacht.

Aber es geht schnell.

Also lasst uns lernen, wie man die ganze Pflanze auf verschiedene Arten verwendet, um sie für die Langzeitlagerung zu verwenden, für die Lagerung von Lebensmitteln in der Speisekammer zu konservieren und in späteren Mahlzeiten zu verwenden.

Blumenkohl dehydrieren

  1. Reinigen Sie zunächst einen Blumenkohlkopf mit warmem Wasser und einer Gemüsepeeling-Bürste.
  2. Schneide alle Stellen ab, die begonnen haben, schwarz zu werden.
  3. Schneiden Sie den Blumenkohlkopf für eine gleichmäßige Trocknungszeit in gleich große Röschen.
  4. Die Abschnitte des Blumenkohls separat blanchieren.
    • Die standard blanchieren zeit ist 3 minuten für eine kochendem wasser blanch.
    • 4 Teelöffel Zitronensaft in das Wasser geben, damit es weiß bleibt.
    • Im Eiswasserbad abkühlen
  5. Blumenkohlstücke mit einem Geschirrtuch oder einem anderen fusselfreien Handtuch trocken tupfen oder eine Salatschleuder verwenden.
  6. Fügen Sie sie in Dörrschalen hinzu und sortieren Sie sie nach der Größe der Stücke. Dies stellt sicher, dass alle Stücke auf einem Tablett mit der gleichen Geschwindigkeit trocknen, und verhindert, dass Sie fertige Stücke auswählen müssen. Ich benutze einen Excalibur Dehydrator, aber jeder Dehydrator funktioniert.
  7. 8 bis 12 Stunden bei 125°C / 52°C entwässern. Die Trocknungszeit hängt von der Luftfeuchtigkeit Ihres Hauses und der Feuchtigkeit des Gemüses ab.
 blumenkohl auf einem grünen Tuch vor einem Suppentopf

Blumenkohlreis entwässern

  1. Blumenkohl reinigen und trennen
  2. Verwenden Sie eine Kastenreibe oder das Gitterblatt Ihrer Küchenmaschine und kleine Blumenkohlröschensegmente.
  3. 1-2 Minuten dämpfen
  4. Auf mit Pergament- /Backpapier bedeckte Dehydratisierungsblätter oder Fruchtleder-Silikonblätter legen.
  5. Trocken bei 125F/52C für 4-6 stunden bis trocken und spröde
  6. Zustand für eine woche (gespeichert lose in ein glas, schütteln eine woche, auf der suche nach moistre)
  7. Shop in einem luftdichten behälter.

Dehydrieren von gefrorenem Blumenkohl

Da handelsübliche Tiefkühlkost bereits vorbereitet, blanchiert und einsatzbereit ist, eignen sie sich perfekt für Dehydrierungsprojekte und sparen viel Zeit in der Küche. Diese Methode eignet sich für Röschen oder Reis.

  1. Nach Größe sortieren und auf Trockenschalen legen – kein Auftauen erforderlich. Wenn Sie jedoch Stücke möchten, die alle einheitlich groß sind, um sie später leichter lagern und servieren zu können, können Sie auftauen, die größeren Stücke abschneiden und von dort aus beginnen. Stellen Sie sicher, dass Sie Reis auf Pergament- / Backpapier oder Antihaftfolien legen.
  2. Dehydrieren bei 125 ° F / 52 ° C
  3. Testen
  4. Zustand
  5. In einem luftdichten Behälter aufbewahren

Rehydrieren von dehydriertem Blumenkohl

Sie haben zwei Möglichkeiten:

  • Rehydrieren Sie in einem Bad mit heißem bis kochendem Wasser für 15-20 Minuten (länger, wenn sie immer noch nicht die gewünschte Textur haben

– oder-

  • Über Nacht in einem Wasserbad im Kühlschrank einweichen. Lassen Sie überschüssiges Wasser aus dem Blumenkohlreis in einem Geschirrtuch ab, um zusätzliche Feuchtigkeit zu entfernen, wenn dies in Ihrem Rezept nicht vorgesehen ist.

Blumenkohlstiele entwässern

Wenn Sie Ihren Blumenkohl gereinigt, blanchiert und segmentiert haben, werfen Sie diese Stängel nicht weg. Sie sind gut für Sie, großartig als Suppenverstärker usw. zu essen.

Sie sind auch eine großartige Ergänzung zu Gemüsepulver.

  1. Wenn Sie es noch nicht getan haben, schneiden Sie die Stiele in mundgerechte Stücke
  2. Trocknen Sie sie auf Dehydratorschalen bei 125 ° C / 52 ° C für 8-12 Stunden, bis sie trocken und hart sind.
  3. Zustand
  4. Shop

Zu Verkaufen:

  1. Legen Sie getrocknete Stücke in den Mixer Ihrer Wahl (ich habe hier ein paar Empfehlungen, aber ein Kugelmixer ist mein Lieblingswerkzeug zum Mahlen)
  2. Pulsieren Sie, bis sich grobes Pulver gebildet hat, und wirbeln Sie dann, bis das Pulver die Konsistenz hat, die Sie verwenden möchten.
  3. Legen Sie den Trockner wieder in ein geschütztes Tablett oder in Muffinbecher, um ihn eine weitere Stunde lang zu trocknen, und lagern Sie ihn dann in einem luftdichten Behälter. Trockenmittelpackungen sind in diesem Stadium hilfreich, um die Feuchtigkeit zu kontrollieren, sind jedoch nicht erforderlich.

Erfahren Sie mehr: Dehydrierte Pulver trocken halten & Tipps zur Aufbewahrung

Blumenkohl

Blumenkohlblätter dehydrieren

JA! sie sind essbar und machen eine großartige Ergänzung zu Ihrem super Green Powder!

  1. Blätter gründlich waschen
  2. Auf Dehydratorschalen legen
  3. Bei 125F / 52C trocknen, bis sie trocken sind – normalerweise innerhalb von 8 Stunden.

Tipps: Sie können die Blätter blanchieren, wenn sie sich besonders hart und Leder anfühlen, oder sie in Streifen schneiden, um die Trocknungszeit etwas zu verkürzen.

Um ein Pulver herzustellen:

  • Nehmen Sie trockene Blätter und lassen Sie sie in einem Kugelmixer oder einer Mühle Ihrer Wahl laufen, bis sich ein feines Pulver gebildet hat.
  • Bis zu zwölf Monate in einem luftdichten Behälter aufbewahren.
 Dehydrating Basics ebook auf einem Tablet mit einer Tasse Kaffee auf einem hölzernen Hintergrund

Dehydrierter Blumenkohl FAQ’s

Welche Art von Dörrgerät brauche ich?

Ich benutze die meiste Zeit einen Excalibur-Dörrgerät, aber ich benutze auch einen Nesco FD-75 – jeder Dörrgerät wird für Sie arbeiten. Hier sind Tipps, um zu entscheiden, welcher Dehydrator für Sie am besten geeignet ist.

Aufbewahrung

Luftdichte Aufbewahrung in Einmachgläsern oder Mylar-Beuteln wird bevorzugt. Mehr über die richtige Lagerung von dehydrierten Lebensmitteln erfahren Sie hier.

Wie lange wird es dauern?

Richtig getrocknet, konditioniert und gelagert, sollte dehydrierter Blumenkohl mindestens 1-2 Jahre halten, Sie werden wahrscheinlich mehr bekommen. Denken Sie jedoch daran, dass sich Textur und Qualität im Laufe der Zeit verschlechtern. Dehydrierte Lebensmittel werden am besten in diesem 1-2-Jahres-Fenster für beste Ergebnisse verwendet.

Erfahren Sie mehr: Richtige Lagerung von dehydrierten Lebensmitteln.

Was ist, wenn ich dehydrierten Blumenkohl nicht mag?

Wie bei allen dehydrierten Produkten gefällt Ihnen das Ergebnis möglicherweise nicht immer. Die meisten sind am besten in einem Gericht statt als Beilage auf ihre eigenen, aber wir haben immer noch alle unterschiedliche Geschmäcker und Textur Vorlieben. Verschwenden Sie NIEMALS Ihre dehydrierten Lebensmittel – pulverisieren Sie es! Fügen Sie es zu einem nahrhaften Gemüsepulver hinzu, um es zu jeder Mahlzeit hinzuzufügen (und Sie werden es nicht einmal schmecken!)

Dehydrierung anderer Mitglieder der Brassica-Familie:

  • Brokkoli
  • Blumenkohl
  • Grünkohl
 Ein Kopf von frischem Blumenkohl vor einem großen Suppentopf auf einem grünen Tuch

Blumenkohl dehydrieren

Blumenkohl dehydrieren lernen

Rezept drucken

Ausrüstung

  • Dehydrator
  • Messer
  • Suppentopf

Zutaten

  • Blumenkohl

Anleitung

Blumenkohlröschen dehydrieren

  • Schlechte Stücke waschen und entfernen
  • Schneiden Sie den Blumenkohlkopf für eine gleichmäßige Trocknungszeit in gleich große Röschen
  • Die Blumenkohlabschnitte separat blanchieren.
  • Fügen Sie dem Wasser 4 Teelöffel Zitronensaft hinzu, um es weiß zu halten.
  • Trocken tupfen und nach Größe sortieren
  • In den Warenkorb dehydrator trays mit ähnlicher Dimensionierung
  • Trockenen at125 °F/52 °C für 8-12 stunden bis vollständig trocken
  • Zustand
  • Im luftdichten Behälter aufbewahren

Dehdyrate Blumenkohl Reis

  • Sauber wie oben
  • Verwenden Sie eine Kastenreibe oder das Gitterblatt Ihrer Küchenmaschine und kleine Blumenkohlröschensegmente.
  • Dampf für 1-2 Minuten
  • Auf dehydrierenden Blättern verteilen, die mit Pergament- / Backpapier oder Fruchtleder-Silikonblättern bedeckt sind.
  • Trocken bei 125F/52C für 4-6 stunden bis trocken und spröde.

 Sammeln Pin it
 Blumenkohlkopf und Blumenblume in Blättern - mit Textüberlagerung " 5 Möglichkeiten, Blumenkohl zu dehydrieren"
  • Pin81
  • Teilen
  • E-Mail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.