Wie man einmal kocht und zweimal isst

Für später speichern

Von Shannon Crocker, RD

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, während der Woche Zeit für gesunde Mahlzeiten zu finden, sind Sie nicht allein.

Eines der größten Hindernisse, die mir beim Kochen von Mahlzeiten unter der Woche im Weg stehen, ist Zeitmangel. Mit zwei Teenagern, die oft zur und von der Schule fahren müssen, Teilzeitjobs und Aktivitäten (scheinbar immer zur Vorbereitungszeit für das Abendessen), verstehe ich es!

Wenn es um geschäftige Wochentage geht, ist es wichtig, sich im Voraus vorzubereiten (wenn Sie können) und die Dinge einfach zu halten, um schnell eine nahrhafte Mahlzeit auf den Tisch zu bringen.

Eine meiner Lieblingsstrategien, um Zeit zu sparen und meine Küche glücklich zu machen, ist, einmal zu kochen und zweimal zu essen.

Für mich macht das sehr viel Sinn: Während Sie für eine Mahlzeit kochen, machen Sie extra und haben einen Plan, wie Sie daraus eine andere Mahlzeit machen können.

Sind das nicht nur Reste?

Für mich unterscheidet sich „Einmal kochen, zweimal essen“ tatsächlich von Resten. Es geht nicht darum, dieselbe Mahlzeit zu essen, die am nächsten Abend wieder erhitzt wird – obwohl es großartig ist, wenn Sie das genießen. Aber ich spreche davon, einen oder mehrere Teile einer Mahlzeit in eine andere Mahlzeit umzuwandeln.

Es ist eine Strategie, die ich wöchentlich in der Küche anwende. Probieren Sie es aus – hoffentlich wird es auch für Sie eine Zeitersparnis!

Hier finden Sie vier köstliche, nahrhafte Rezepte und Ideen, wie Sie sie mit der Strategie cook once, eat twice zu verschiedenen Mahlzeiten neu erfinden können:

Quelle: Shannon Crocker, RD und Canadian Turkey

Einmal kochen: Putenpfanne mit würziger Erdnusssauce Zweimal essen: Putensalat oder Wrap

Wenn Sie diese Pfanne zubereiten, verdoppeln Sie den Truthahn, den Sie kochen (nicht das Gemüse), und kühlen Sie den gekochten Truthahn für die zweite Mahlzeit.

Mahlzeit #1: Genießen Sie die erste Hälfte des Truthahns mit gebratenem Gemüse und Erdnusssauce über braunem Reis oder Gerste.

Mahlzeit #2: Genießen Sie den Truthahn an einem anderen Abend der Woche auf einem knusprigen, mit Gemüse gefüllten Salat oder in Wraps, die mit Blattgemüse, Avocado und Gurke gefüllt sind. Das Rezept macht genug Erdnusssauce, so dass Sie auch etwas zu den Wraps hinzufügen können!

Quelle: Carol Harrison

Einmal kochen: Gegrillte Karotten mit Maple Dijon DressingEat zweimal: Power Bowl mit gegrillten Karotten

Verdoppeln Sie die Karotten in diesem leckeren Salatrezept und kühlen Sie die Hälfte für die zweite Mahlzeit.

Mahlzeit 1: Genießen Sie die Hälfte der gegrillten Karotten und Dressing auf diesem leckeren grünen Blattsalat. Fügen Sie etwas gealterten Cheddar und Kichererbsen hinzu, um daraus einen Salat in Essensgröße zu machen.

Mahlzeit 2: Erstellen Sie Power Bowls, indem Sie gegrillte Karotten zusammen mit Kichererbsen oder schwarzen Bohnen, Quinoa und leicht sautierten Knoblauchgrüns (z. mangold). Top mit einer Prise Feta-Käse und Sunny Side up Ei.

Quelle: CanolaInfo

Einmal kochen: Flankensteak mit Soja-Limetten-Reduktion

Dieses Rezept soll einmal kochen, zweimal essen Rezept. Wenn Sie das Flankensteak zubereiten, reservieren Sie die Hälfte der Sauce und die Hälfte des Rindfleisches in separaten Behältern. Kühlen und kühlen und für das Zitrus-Rindfleisch auf Zucchini-Bändern Rezept verwenden.

Mahlzeit 1: Das Flankensteak mit geröstetem Brokkoli und gerösteten Minikartoffeln servieren. (Tipp: Kochen Sie beide Gemüse auf einer Blechpfanne, um es einfach zu halten – nur sicher sein, die Kartoffeln in kleine Stücke schneiden, die schnell kochen).

Quelle: CanolaInfo

Zweimal essen: Zitrus-Rindfleisch auf Zucchini-Bändern

Mahlzeit 2: Machen Sie das Rezept für Zitrus-Rindfleisch auf Zucchini-Bändern und genießen Sie das Rindfleisch auf einem Bett aus angebratenen Zucchini, Pilzen und Paprika.

Quelle: SaskPork

Einmal kochen: Blattpfanne Schweinefilet und Aioli mit Süßkartoffeln

Ein weiteres unglaublich leckeres Rezept für einmal kochen, zweimal essen! Wenn Sie das Pfannenfilet kochen, reservieren Sie die Hälfte des Schweinefleisches und etwas Aioli-Sauce. Kühlen Sie und verwenden Sie für das knusprige kubanische Mittagessen Laib Rezept.

Mahlzeit 1: Schweinefilet in der Blechpfanne und Süßkartoffeln würden super zusammen mit einem Salat nach Krautsalat serviert. (Tipp: Halten Sie es einfach mit einem abgepackten Krautsalat, den Sie zu Hause zusammenstellen)

Quelle: SaskPork

Zweimal essen: Knuspriges Brot nach kubanischer Art

Mahlzeit 2: Fügen Sie diesem knusprigen Brot nach kubanischer Art Schweinefilet und Aioli hinzu. Verwenden Sie ein Vollkornbrot und fügen Sie eine Seite knusprige Gemüsesticks für ein einfaches, leckeres Mittagessen hinzu.

Für später speichern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.