Wie man getrocknete Kochbananen macht!

Getrocknete Kochbananen herzustellen ist nicht schwer! Folgen Sie einfach ein paar einfachen Schritten und Sie werden in kürzester Zeit naschen!

Wie man getrocknete Kochbananen macht!

* UPDATE * Ich habe gerade erfahren, dass Ghee während des 30-tägigen Reset erlaubt ist! Ich springe vor Freude hier drüben! Ich besitze eine frühe Rezensionsversion des Buches, und anscheinend, Diese Empfehlung wurde geändert. Auf Seite 46 heißt es nun: „Ghee ist erlaubt, weil es nur Spuren von Milchproteinen und Laktose enthält“. Woo-hoo! Spiel-auf! Lass uns das machen! Wer ist dabei?!?

Nachdem ich über einen Monat lang darüber gesprochen habe, werde ich am kommenden Montag endlich mit einem 30-tägigen Reset beginnen! Wenn Sie sich nicht sicher sind, was ein 30-Tage-Reset ist, ist es das Paleo-Protokoll, das Chris Kresser in seinem neuen Buch Your Personal Paleo Code beschrieben hat. Was übrigens jetzt ein Bestseller der New York Times ist! Ich bin ein großer Fan dieses Buches. Sie können meine vollständige Rezension hier lesen.

Der 30-Tage-Reset wird mir nicht leicht fallen. Es erfordert, dass Sie alle Milchprodukte für einen Zeitraum von 30 Tagen meiden, einschließlich Butter und Ghee. Ich esse so viel Butter und Ghee! Ich habe Butter am Löffel gegessen, als ich schwanger war. Wahre Geschichte! Ich habe sogar einen Abschnitt in meinem neuen Kochbuch mit dem Titel „Aus Liebe zur Butter“ geschrieben. Also, Sie bekommen den Kern. Ich mag Butter wirklich.

Es wird am härtesten, wenn ich den Bissen des Essens widerstehen muss, die Indyanna mir anbietet. Sie ist so beharrlich darauf, ihr Essen zu teilen und alle um sie herum zu füttern. Es muss der halbe Armenier in ihr sein, Menschen zu ernähren liegt ihr im Blut!

Auch keine dunkle Schokolade für diesen Zeitraum von 30 Tagen. 🙁 Obwohl dunkle Schokolade ein nährstoffreiches Lebensmittel ist, sind viele Menschen, die Gluten nicht vertragen, auch unverträglich gegenüber Proteinen in dunkler Schokolade. Ich bin gespannt, ob ich zu diesen Menschen gehöre, da ich noch nie lange auf dunkle Schokolade verzichtet habe.

Ich glaube nicht, dass ich das schon einmal mit dir geteilt habe, aber ich bin allergisch gegen Tomaten. Sie sind eines der Lebensmittel, die meine Kopfschmerzen auslösen. Ich habe vor, bald mehr darüber zu schreiben (ish).

Sie haben wahrscheinlich bemerkt, dass Tomaten regelmäßig in meinen Rezepten auftauchen. Ich finde es wirklich schwierig, Rezepte ohne sie zu entwickeln. Sie fügen so einen perfekten herzhaften Geschmack hinzu. Außerdem entwickle ich nicht nur Rezepte für mich, ich entwickle sie für Sie! Und die meisten von Ihnen haben keine Tomatenallergie. Ich koche oft mit Tomaten, aber ich nehme nur ein oder zwei Bissen, um nach Geschmack zu schmecken (selbst dann bekomme ich manchmal Kopfschmerzen) und dann esse ich etwas anderes zum Abendessen, während meine Familie die mit Tomaten gefüllte kulinarische Kreation genießt. Also, für diesen Zeitraum von 30 Tagen werde ich auch Tomaten komplett meiden, nicht einmal Geschmackstests.

Ich werde planen, einen wöchentlichen Check-in über meinen 30-Tage-Reset hier zu machen und alle tomatenfreien Rezepte zu teilen, die ich mir ausgedacht habe und die gut genug sind, um sie zu posten!

Jetzt, da der 30-Tage-Reset in Stein gemeißelt ist und ich nicht mehr zurücktreten kann, können wir zum Rezept für getrocknete Kochbananen übergehen!

Wie man getrocknete Kochbananen macht

Normalerweise braten wir Kochbananen in etwas Kokosöl, was eine wirklich köstliche Art ist, sie zu essen. Ich liebe Kochbananen, sie sind leicht süß und stärkehaltig. Ich persönlich finde, dass ich mich mit etwas mehr Kohlenhydraten in meiner Ernährung besser fühle.

Ich beschloss, dieses Mal etwas anderes auszuprobieren und sie zu dehydrieren. Ich dachte, sie würden auf diese Weise einen guten Snack für unterwegs machen. Es sieht so aus, als würde ich Anfang April eine kleine Buchtour machen. Ich bin so aufgeregt, eine Chance zu bekommen, einige von euch zu treffen! Termine und Orte sind nicht ganz festgelegt, also werde ich mehr teilen, sobald ich mehr Details habe.

Manchmal werde ich mit einem Kleinkind reisen, also weiß ich, dass wir einige gesunde Paläo-Snacks brauchen werden, damit wir uns beide gut fühlen. Diese waren am Ende ein klarer Gewinner. Indyanna und ich aßen sie alle in einer Angelegenheit von 2 Tage. Ich glaube nicht einmal, dass Brooke welche hat!

Ich habe diese dünn mit meiner Mandoline geschnitten, von der ich besessen bin, seit ich sie zu Weihnachten bekommen habe. Ich liebe es einfach, wie gleichmäßig es alles schneidet. Es ist das Beste für die Herstellung von Süßkartoffelchips! Früher war ich nervös, einen zu benutzen, weil sie so scharf sind und ich so ungeschickt bin! Aber ich hatte keine Probleme damit. Wenn Sie keine Mandoline haben, können Sie diese einfach mit einem Messer schneiden.

Für dieses Projekt benötigen Sie einen Dehydrator. Ich benutze diesen. Es ist wirklich einfach und kostet weniger als 35 US-Dollar. Es funktioniert super. Sie können die Temperatur jedoch nicht anpassen. Es ist auf 160F eingestellt, was für mich eigentlich kein Problem war. Wenn ich es wieder kaufen würde, würde ich in Betracht ziehen, ein wenig mehr auszugeben und dieses mit einer einstellbaren Temperaturanzeige zu bekommen.

Getrocknete Kochbananen

Zutaten
4 Kochbananen, in dünne Scheiben geschnitten (ich habe Kochbananen mit gelben Schalen und einigen schwarzen Flecken verwendet)
2 Esslöffel Avocadoöl (Ich verwende das gleiche wie Knoblauch-Avocadoöl, Sie können auch geschmolzenes Kokosnussöl ersetzen)
Meersalz

AUF DER SUCHE NACH MEHR KOSTENLOSEN REZEPTEN? Instagram Facebookabonniere meinen Newsletter und folge mir auf Facebook, Pinterest und Instagram, um die neuesten Updates zu erhalten.

Getrocknete Kochbananen

Zutaten

  • ▢ 4 kochbananen, dünn geschnitten (ich habe Kochbananen mit gelben Schalen und einigen schwarzen Flecken verwendet)
  • ▢ 2 Esslöffel Avocadoöl

Anleitung

  • Kombinieren Sie in einer mittelgroßen Schüssel die Kochbananen und das Avocado- (oder Kokos-) Öl. Vorsichtig werfen, um sicherzustellen, dass die Kochbananen gut beschichtet sind. Leicht mit etwas Meersalz bestreuen.
  • Den Dehydrator mit den geschnittenen Kochbananen auslegen und darauf achten, dass er sich nicht überlappt.
  • Trocken für 7 Stunden bei 160F. Ich wollte meine auf der knusprigeren Seite. Wenn Sie möchten, dass sie zäher sind, trocknen Sie sie 4 bis 5 Stunden lang.
  • In einem luftdichten Behälter aufbewahren.

Hast du dieses Rezept gemacht? Taggen Sie mich auf Instagram unter @arsy.vartanian oder lassen Sie mir einen Kommentar & Bewertung unten.

Haben Sie einen 30-Tage-Reset durchgeführt? Wenn nicht, sind Sie daran interessiert, es zu versuchen? Lassen Sie es uns unten wissen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.